Hier sind die besten illustrierten Hip-Hop-Album- und Mixtape-Cover aller Zeiten

{h1}

Die Wirkung von Cover-Artworks mag nicht von vornherein anerkannt werden, aber sie ist wohl genauso wichtig wie die Reime eines Rappers. Meistens sind wir bestrebt, direkt in die Musik einzutauchen, aber wenn sie auffällig genug sind, können das Album- und Mixtape-Artwork eines Projekts uns genauso beeinflussen wie die Musik.

In den 1980er Jahren nahm der aus Philadelphia stammende Rapper Schoolly D die kreative Leitung seines selbstbetitelten Debütalbums selbst in die Hand. Er hat das Cover selbst illustriert, vollgestopft mit B-Boys, die ihre aggressiv platzierten Schimpfwörter durch PG-13-Begriffe wie „Fucking“ ersetzten. Sein Designstil hätte leicht auf der Rückseite einer Müslischachtel platziert werden können, damit alle Kapuzenkinder ihre Milch anspucken können, während sie beim Frühstück die Rätsel und Zutaten lesen. Aber diese viszeralen Reaktionen würden bald ihre Momente haben.



Im Laufe der Zeit wurden diese illustrierten Cover von cool zu kontrovers, wie es bei Snoop Dogg der Fall ist Doggystyle Cover im Jahr 1993. Das Kunstwerk, das von Onkel Snoops Cousin erstellt wurde, erhielt aufgrund seiner erniedrigende Bilder eines Mädchenhundes in Dessous, der versucht, in eine Hundehütte zu gelangen, während eine erwachsene Version von Snoop nach ihr greift. Die Kraft des illustrierten Covers wurde an dieser Stelle erneut anerkannt und umfunktioniert, wobei die Künstler erkannten, dass sie ihre Albumkampagne visuell starten konnten, bevor die Musik begann. Und äußerlich haben Rap-Fans gelernt, dass das Anschauen von illustrierten Cartoons auf einem Albumcover nicht bedeutet, dass es angemessen ist.



Jahrzehnte später Heftklammern wie Lil Uzi Vert 's Lil Uzi Vert gegen die Welt haben genauso viel Aufmerksamkeit gewonnen wie die Songs innerhalb des Projekts. Und halluzinogene Designs wie das von Trippie Redd 's Das Leben ist eine Reise oder J. Cole 's CODE haben unsere Augen gezwungen, weltfremde Bilder zu schätzen. Cartoons, Gemälde und Zeichnungen sind nicht immer süß und elegant, aber wenn sie richtig gemacht werden, können sie ein Projekt eine ganz andere Stufe nehmen und für immer bei Ihnen bleiben.

Heute, XX L schaut sich die 25 besten illustrierten Album- und Mixtape-Cover aller Zeiten an. Tippen Sie ein.



Sehen Sie 25 der besten illustrierten Hip-Hop-Alben und Mixtape-Cover aller Zeiten