Die 45 wichtigsten Hip-Hop-Produzenten seit 2000

{h1}

Die Beats kommen zuerst. Dann Reime und Leben.

Ein Schlagzeug-Track oder eine Synth-Line, die sich in dein Gehirn einschleicht und nicht nachgibt, kann den Text oft sekundär oder komplementär erscheinen lassen. Wenn der Beat stimmt, kann der Song hängen bleiben – in Ihrer Playlist, in Ihrem Auto, im Club.



Während also die 2000er und unsere einfachen Streaming-Gewohnheiten allmählich (und leider) den Liner Notes und verschlingenden Song-Credits ein Ende bereiten würden, macht das den Hip-Hop-Produzenten sicherlich nicht weniger wertvoll. Bitten Sie einfach den letzten MC, eine heiße 16 über einen Blindgänger eines Instrumentals zu spucken.



Während die letzten 19 Jahre von wunderbarer Rap-Musik und einigen dramatischen stilistischen Veränderungen geprägt waren, haben die folgenden 45 Produzenten die größte und einflussreichste Arbeit seit der Jahrtausendwende hinter den Boards geleistet.

Einige große Namen haben ihre in den 1990er Jahren gegründeten bahnbrechenden Karrieren fortgeführt oder weiterentwickelt, aber auch eine Legion frischer Produzenten – bewaffnet mit einem scharfen Ohr und aktualisierter digitaler Technologie – haben sich ebenfalls einen Namen gemacht und die Klanglandschaft bereichert und verändert, eine Kickdrum auf einmal.



Erblicken, XXL 's Picks der wichtigsten Hip-Hop-Produzenten seit dem Jahr 2000, alphabetisch geordnet. - - Luke Fox