10 von Eminems brutalsten Diss-Songs

{h1}

Eminems Battle-Rap-Wurzeln sind zu einem großen Teil seiner musikalischen Identität geworden. Niemand kann leugnen, dass Em so halsabschneiderisch ist, wenn es um Bars, Lieferungen und finstere Nachrichten geht. Diese Eigenschaften waren für einen jungen Marshall Mathers unerlässlich, als er sich durch die Reihen der Detroiter Rap-Szene aufstieg und im Hip-Hop-Shop an der West 7 Mile von D-Town kämpfte (eine fiktive Version seiner Geschichte ist in der 2002 Blockbuster-Film, 8 Meilen ).

Abgesehen von Hollywood-Dramatisierungen haben sich Ems aggressive Haltung und seine lyrischen Sparring-Fähigkeiten im Laufe der Jahre als nützlich erwiesen, als er mit seinen musikalischen Kollegen von Kopf bis Fuß ging. Em hätte keine Bedenken, einen anderen Künstler in einem Song zu dissen oder auf einen Diss-Track mit der gleichen Heftigkeit zu reagieren. Während er einige ziemlich clevere Diss-Songs für Popstars wie Mariah Carey und Christina Aguilera komponierte, entstanden seine besten kampforientierten Diss-Tracks, als er mit Rapperkollegen, die er verabscheute, oder Familienmitgliedern, die er einst liebte, sparsam war.



Zuletzt übernahm Eminem scheinbar den ganzen Rap auf seinem Kamikaze Album, das sich zu einem totalen lyrischen Zusammenprall mit dem Rapper Machine Gun Kelly aus dem Mittleren Westen entwickelt hat. Der letzte Schuss in dieser Schlacht ist sein eigener 'Killshot', der MGK unter anderem dafür beschimpft, dass er ein Mannbrötchen geschaukelt hat. Es ist voll von Wisecracks und harten Wahrheiten, nur einer von vielen Diss-Tracks, die Karrieren beschädigt und die Herzen potenzieller Herausforderer in Angst versetzt haben.



XXL durchsuchte Eminems vernichtende Diss-Aufzeichnungen, um das Beste aus seinem Katalog hervorzuheben.

  • 'Marshall Mathers' (2000)

    Eminem

    Eminems gleichnamiger Track aus dem Jahr 2000 ist voll von Dissidenten bei einer Vielzahl von Menschen, von * NSYNC bis Britney Spears. Aber Insane Clown Posse und Vanilla Ice sind am schlimmsten verbrannt. Im zweiten Vers kommt er zu Vanilla Ice, weil er seine Haare kopiert hat, und Clowns ICP, weil er Detroit als Außenseiter reppt.



  • 'Beenden' (2000)

    Eminem mit D12

    Em hatte Probleme mit dem House of Pain-Rapper Everlast und machte dies früh in seiner Karriere bekannt. Laut Em hat Everlast mit dem Beef angefangen, aber 'Quitter' hat es im Keim erstickt. Bei einer Probe von Tupac Shakurs 'Hit Em Up' entlädt er mehr als sechs Minuten vernichtende Riegel. D12 hüpft sogar bis zum Ende des Songs, um ein paar letzte Schläge zu geben.

    Die Strophen sind gefüllt mit allen möglichen Beleidigungen, Beleidigungen und Drohungen, aber der Refrain ist super eingängig: 'Du bist nur ein Quitter und du bitter, weil ich mitgekommen bin/Und die Tage von House of Pain sind vorbei/Und wenn du über meine sprichst kleines Mädchen wieder in einem Lied/I'ma kill you, I'ma kill you.'

  • 'Mädchen' (2001)

    Eminem

    Limp Bizkit bekam Hitze von Em auf dem Diss-Track 'Girls', der auf D12s Debütalbum erscheint Teufelsnacht und ist wegen seiner Unerbittlichkeit zu einem denkwürdigen Diss-Track geworden.



    mez rache der träumer iii

    Laut Em wollte Fred Durst mit Eminem auf der Seite von Everlast stehen, was offensichtlich nicht gut zu Marshall passte. Nachdem sie erklärt hat: 'Ich bin auf einem verdammten Scheiß, wenn ich dich sehe', liefert Em ruhig Sätze wie: 'Ich hatte noch nie kein Rindfleisch mit deinem kitschigen Hurensohn / Aber jetzt ist die Scheiße pleite und du kann nichts tun um es zu beheben/Also erzähle ich es Sie jetzt, verdammt noch mal ein Limp Bizkit.' Der Track brachte Fred und den Rest von Limp Bizkit zum Schweigen.

  • 'Reinigung aus meinem Schrank' (2002)

    Eminem

    „Cleanin Out My Closet“ ist einer der bemerkenswertesten Songs des 21. Jahrhunderts. Eminem lässt das Rap-Spiel in diesem Fall allein und konzentriert sich auf seine Mutter und reagiert auf die Für klare Verhältnisse sorgen CD, die sie mit ID-X veröffentlicht hat.

    Der Schlussvers des Songs ist voller Feindseligkeiten, da Em seine Mutter als Pillenpopper, Missbraucher und Opportunist darstellt.

  • 'Die Sauce' (2002)

    Eminem

    Eines der größten Beefs von Eminem war mit Die Quelle Das Magazin und sein Gründer Benzino, der selbst Rapper und Mitglied der in Boston ansässigen Crew Made Men war. Nachdem Benzino Em bei 'Pull You Skirt Up' wegen der rassistischen Doppelmoral des Hip-Hop anrief und behauptete, er wäre viel weniger erfolgreich, wenn er nicht White wäre, feuerte der Rapper aus Detroit zurück, indem er mit beiden in den Krieg zog Zino und seine Zeitschrift.

    Ohne Refrain, Melodie oder echte Songstruktur spricht 'The Sauce' alle Aufnahmen von Benzino an und revanchiert sich mit einigen seiner eigenen. Es ist eine vollständige Demontage von Die Quelle , ruft Hintertürpolitik und fragwürdige Journalismus-Ethik aus, bevor Em sich mit Benzino beschäftigt.

    'Jede Ausgabe gibt es eine achtseitige Ausgabe von Made Men / Wird jemand bitte sagen, wer auch immer seinen Kopf flechtet / Dass ich keine Angst vor diesem verdammten & apos; Verschwendung von Blei / Auf meinem Bleistift, damit ich so einfach etwas Scheiße schreibe / Also hör genau zu, während ich es zerlege und fortfahre / Dieses alte G wird gleich gerollt wie gerolltes Gras. '

  • 'Nagel im Sarg' (2002)

    Eminem

    Eminem hat seinen lyrischen Angriff auf Benzino mit 'The Sauce' nicht gestoppt. Mit 'Nail In The Coffin', das direkter auf seinen Antagonisten abzielt, ließ er den Äther kommen.

    Auf diesem Diss-Track setzt Em auf die Halsschlagader. Er macht sich auf den Weg zur Bar-Brigade mit: 'Ich würde niemals behaupten, nein zu sein, Ray Benzino / Ein 83-jähriger gefälschter Pacino.' Eminem lässt nicht nach, bis die fünf Minuten abgelaufen sind, und dreht das Messer mit einem Outro, das die Publikation ruft, die Sie gerade lesen, dann ein Rivale von Benzino Die Quelle .

  • 'Gegrüßet seist du Mary' (2003)

    Eminem mit 50 Cent und Busta Rhymes

    Ja Rule zerlegte 50, Eminem und Busta Rhymes über sein Remake von Tupac Shakurs 'Pain', und folglich schoss das Trio mit einem Remake des Rapper-Songs 'Hail Mary' zurück, das als eines der am härtesten verehrten verehrt wurde Diss-Tracks aller Zeiten schlagen.

    Em verspottete Ja völlig mit Zeilen wie: 'Jetzt bin ich plötzlich ein verdammter Verrückter, der schreit / Wie ich Pac bin, aber ich bin nicht, Feinde, Hennessy / Benehme mich wie ich bin großartig, aber ich bin falsch.' Ich bin verrückt und biete die perfekte Gasse für 50 und Busta, um seinen Street Cred zu zerstören.

  • 'Can I Bitch' (2003)

    Eminem

    Canibus hatte seit 2002 Streuschüsse von Eminem gefangen, aber auf 'Can I Bitch' entlädt Em einen vollständigen Clip mit Disses, der direkt auf seinen Rivalen gerichtet ist.

    'Hey, Herr, möchten Sie Zeugnis geben von / The ass whippin & apos; Ich bin im Begriff zu verabreichen / Um diesen Arsch zu küssen & apos; kleine Vaginalblase? / Stanibus, kleiner Marshall Mathers & apos; Schwester.' Es war der letzte Schlag in Ems Hin- und Her-Zusammenstoß mit einem verblassenden Stern.

  • 'Nicht gleich' (2018)

    Eminem Featuring Royce Da 5'9

    Em war in den 2010er Jahren ziemlich ruhig geblieben, bis zu seinen jüngsten Einsätzen auf dem Überraschungsalbum Kamikaze . Neben Royce 5 & apos; 9 'und über einer Auswahl von BlocBoy JBs' Look Alive 'zielt Em auf das Maschinengewehr Kelly ab, das in den letzten Jahren unterschwellige Schüsse auf Em abgegeben hatte (und einen unangemessenen Kommentar zu Em & apos; s Tochter Hailie auf Twitter).

    Ems Vers sprüht überall, dreht sich aber hauptsächlich um: 'Wenn du mit einem U-Boot auf mich zukommen willst, Maschinengewehr / Und ich rede.' für dich, aber du weißt schon, wer zum Teufel du bist, Kelly / ich benutze keine Sublims und schleiche dich sicher nicht als Diss. '

    Dies löste eine Reaktion von MGK in Form von 'Rap Devil' aus, die offiziell eine Fehde auslöste.

  • 'Killshot' (2018)

    Eminem

    Nachdem MGK mit 'Rap Devil' auf 'Not Alike' geantwortet hatte, klatschte Em sofort mit 'Killshot' zurück. Der Track zerlegt MGKs Vergangenheit, Gegenwart und vermeintlich scheiternde Zukunft mit Zeilen wie 'Aber ich bin 45 und ich verkaufe dich immer noch. / Mit 29 hatte ich drei Alben, die explodiert waren.'

    Keith Ape-it g ma

    Die umwerfendste Zeile in dem Song erwähnt MGKs Labelchef Diddy: 'Killshot, ich werde nicht scheitern, ich bin immer noch mit dem Doc zusammen / Aber der Chef dieses Idioten knallt Pillen und sagt ihm, dass er Fähigkeiten hat / Aber, Kells, der Tag, an dem du einen Treffer veröffentlicht hast, ist der Tag, an dem Diddy zugibt, dass er den Treffer veröffentlicht hat, bei dem Pac getötet wurde. '

Sehen Sie alle Eminem Disses auf seinem Kamikaze Album